ART Kreuzberg 2018 – Ausstellung TSURU-Kranich- 7. bis 19. September 2019- 5 Künstlerinnen zeigen Malerei-Zeichnung-Radierung-Objekt-Design

 

 

 

 

 

                                        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Midissage zur Ausstellung TSURU Kranich:
16.09.2018, 17:00 – 18:30 Uhr

Titel: 吹禅詩 sui-zen-shi

Der späte Nachmittag am 16.09.2018 steht im Zeichen der japanischen Lyrik.
Minako Matsuishi trägt eigene Gedichte in ihrer Muttersprache vor. Die
deutsche Übersetzung wird zusätzlich vorgelesen.
Peter Pütz spielt auf der japanischen Bambusflöte Shakuhachi meditative Lieder im Fuke-Stil.

Platzreservierung erbeten – Spende willkommen

Herzliche Einladung an alle Freunde der Kunst

zum 9. ART Kreuzberg Wochenende der offenen
Ateliers und Ausstellungen im Bergmann-u. Gräfekiez
am 08./09. September 2018 von 13 bis 20 Uhr

Vollständiges Programm hier: www.artkreuzberg.de

In der Galerie BUNTER HUND BERLIN
Kreuzbergstrasse 29, 10965 Berlin
ist zu sehen die Ausstellung TSURU – Kranich
07. – 19. September 2018

Britta Fäth – Radierungen
Sara Assadi – Malerei
Mina Matsuishi – Zeichnung
Cornelia Schmidt – Malerei
Mahela Rostek – Licht-Objekte

Vernissage: Freitag, 07.09.2019 um 20:00 Uhr

 

Am Samstag, dem 08.09.2019 um 20 Uhr gibt es eine
Live-Paint-Performance *ScHattenFang“ outdoor
vor der Galerie BUNTER HUND BERLIN
Musik + Tanz + Malerei
Trailer zur Performance ScHattenFang:
https://vimeo.com/78819990

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Midissage zur Ausstellung TSURU Kranich:
16.09.2018, 17:00 – 18:30 Uhr
Titel: 吹禅詩 sui-zen-shi

Der späte Nachmittag am 16.09.2018 steht im Zeichen der japanischen Lyrik.
Minako Matsuishi trägt eigene Gedichte in ihrer Muttersprache vor. Die
deutsche Übersetzung wird zusätzlich vorgelesen.
Peter Pütz spielt auf der japanischen Bambusflöte Shakuhachi,meditative Lieder im Fuke-Stil.

Platzreservierung erbeten – Spende willkommen

 

 

Empfehlen Sie uns weiter:
Facebooktwittergoogle_pluspinterest
Pia

Pia